Peelings - für ein geschmeidig weiches Hautgefühl

Peelings unterstützen die Haut beim Entfernen der obersten Hautschicht. Diese erneuert sich ca. alle 28 Tage. Weiche, reine Haut ist das Ergebnis. Wie oft man ein Peeling durchführt, hängt immer vom eigenen Hauttyp ab. Auch die Intensität der Durchführung sollte unbedingt der Körperregion angepasst werden. So kannst du z. B. bei den Füßen mehr Druck anwenden als im Gesicht.

Nach einem Peeling ist die Haut besonders aufnahmefähig für weitere Pflegeprodukte. Aber Achtung, nach einem Peeling ist die Haut für kurze Zeit empfindlicher gegenüber Licht. Demnach sollten Peelings eher am Abend durchgeführt werden. So gibst du deiner Haut auch genügend Zeit, sich zu erholen.

Peelings: 20 Artikel

Filter

Alle Preise inkl. MwSt.