Farfalla Teebaum wkbA

Reinigendes & erfrischendes "Bush-Oil"

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Kontrolliert biologischer Anbau
  • Aus Wildsammlung
  • Ideal zur Desinfektion & zur Kühlung
  • Vegan
  • Bio-zertifiziert
    Bio-zertifiziert
  • Vegan
    Vegan

Ähnliche Produkte:

Farfalla Weihrauch Arabien wkbA
Farfalla Eukalyptus radiata kbA
Farfalla Thymian, Chemotyp Linalol kbA

Beschreibung

Dieses "Bush-Oil" wird nicht auf Plantagen, sondern im urwüchsigen australischen Busch, erzeugt. Diese Bezeichnung ist ein Qualitätsmerkmal, da sich nur ätherische Öle vom Teebaum so nennen dürfen, die aus ökologischer Wildsammlung in News South Wales stammt. Ein weiteres Merkmal seiner hervorragenden Qualität ist sein hautverträglicher Gehalt an Terpinen-4-ol (> 35%) und ein niedriger Anteil an 1,8-Cineol (<5%).

Es ist darauf zu achten, dass ausschließlich frisches Teebaumöl auf der Haut verwendet werden soll!

Anwendung: Zur Raumbeduftung und für die persönliche Aromapflege. Für den Einsatz in der Aromatherapie die Fachliteratur konsultieren!

Tipps:

  • Für gesundes Zahnfleisch, Mund & Rachen: 1Tropfen Teebaumöl in ein Glas Wasser geben, mit der Mischung gurgeln, ausspucken.
  • Für ein wohltuendes, kräftigendes, wärmendes Bad, das die Abwehrkräfte stärkt: 6 Tropfen Teebaumöl mit 3 Tropfen Ravintsara in einem Glas mit 4 Esslöffel "Cocos-Schaumbasis" verrühren. Im warmen Badewasser verteilen.

  • Herkunft: Australien
  • Pflanzenteil: Blatt
  • Gewinnungsart: Wasserdampf-Destillation
  • Botanischer Name: Melaleuca alternifolia
Marke: Farfalla
Konstitution: Vata, Pitta, Kapha
Produkteigenschaften: Bio-zertifiziert, Vegan, Plastik reduziert

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe (INCI): Melaleuca alternifolia

Erfahrungsberichte unserer Kunden

5,0 von 5 Sternen
2 (100%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)

2 Bewertungen

Es gibt noch keine Erfahrungsberichte auf Deutsch, aber 2 Erfahrungsberichte in anderen Sprachen.