Donnerstag, 23. Oktober 2014

Mit Superfoods täglich Energie tanken

Was sind Superfoods?

Superfoods sind wahre Energiebündel. Es handelt sich um Nahrungsmittel die von Natur aus eine besonders hohe Anzahl von Vitalstoffen mit sich bringen. Die meisten Superfoods liefern nicht nur ein oder zwei wichtige Vitamine oder Mineralstoffe, sondern beinhalten ein vielfältiges Spektrum an Nährstoffen. Sie können als Nahrungsergänzung oder als fixer Bestandteil im täglichen Essen einfließen.
Superfoods können zum Beispiel Gräser, Früchte, Samen oder Beeren sein. Auch auch andere Lebensmittel wie Quinoa, Lachs und Avocados fallen in die Kategorie der hochwertigen Superfoods.

Welche Vorteile bringen Superfoods mit sich?

  • spürbar mehr Energie
  • Gute Laune
  • starke Abwehrkraft durch die Antioxidantien
  • der Alterungsprozess wird verlangsamt
  • Haut, Haare und Nägel werden gestärkt
  • Die Konzentrationskraft steigt
  • Der Säure-Basenhaushalt reguliert sich
  • Sie erhalten täglich pures Sonnenlicht (Chlorophyll)
  • Die Verdauung kommt in Balance
  • Viren und Bakterien werden bekämpft
  • Heißhungerattacken, falls vorhanden, werden weniger
  • Überschüssige Kilos purzeln

Um nur einige Punkte zu nennen…..

Rezeptvorschläge für ein „super“ Frühstück mit Superfoods

  • Chia – Porridge
  • Good Morning Smoothie für eine starke Immunkraft
  • Superfood Palatschinken

Chia – Porridge
Schenkt Kraft und Ausdauer, stärkt die Sehnen und Gelenke, auch ein ideales Frühstück für Läufer

  • 1 Glas Mandel oder Hafermilch
  • 2 TL Ahornsirup
  • Eine Messerspitze Zimtpulver
  • ½ Glas – mit Heidelbeeren und Bananenscheiben
  • 1 TL Roh-Kakaopulver
  • ½ Glas Hafer Flocken
  • 2 EL Chia Samen
  • Ein paar Heidelbeeren für die Deko

Alle Zutaten vermengen und 10 Minuten ruhen lassen. In dieser Zeit haben die Chia Samen die Zeit um zu quellen. So werden die Samen bekömmlicher.

Good Morning Smoothie
Immunstärkend, anregend und entschlackend

  • 2 EL Acai Beeren Pulver
  • 3-4 Basilikumblätter (antibakterielle Wirkung)
  • 1/8 Wasser
  • 1/8 Orangensaft
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • 1 kleines Stück frische Ingwerwurzel
  • 1 Scheibe Ananas, 2cm breit
  • ½ Banane

Alle Zutaten grob schneiden und mit einem Mixer cremig mixen!

Superfood Palatschinken (eifrei)

  • 1/2 Glas Quinoa Mehl
  • 1 TL Chia Samen
  • 1 TL Hanfsamen geschält
  • 1 TL Goji Beeren oder Rosinen
  • 1 TL Rohkakaopulver
  • 1 MS Zimtpulver
  • 1/2 Glas Mandelmilch
  • zum Braten Kokosnussöl

Alle Zutaten zu einem Teig vermengen und im Kokosöl braten. Die Chia-Samen ersetzen das Eiweiß vom Ei und so kann ein homogener Teig entstehen.

Zutaten Füllung:

  • 1 Schale Apfelmus
  • 2 EL Acai Pulver

Das Apfelmus mit dem Acai Pulver verrühren und auf die Palatschinke streichen.